Manch einer scheint mit dem Design und dem Arbeitstempo von iOS 6 nicht ganz zufrieden zu sein. Es kursieren bereits einige Konzepte im Netz, die hier und da Verbesserungsvorschläge unterbreiten. Hinzu kommt, dass durch den Weggang von Apple’s iOS-Chef Scott Forstall der nächste iOS-Chef die Konzepte beherzigen könnte. Wir zeigen Euch eine Auswahl an iOS 7 Konzepten.

Ein Konzept eines gerade unter Jailbreakern bekannten Users, Sentry, hat sich das flotte Wechseln zwischen Apps vorgenommen. Der Umweg über den Homebutton wird unnötig, da man mit nur einem Fingertipp ein kleines Menü öffnet, vom dem man aus überall hin navigieren kann. Aber schaut’s Euch selbst an:

Ein weiteres Konzept dreht sich um das schnelle An- und Ausschalten der Verbindungen, also Wifi oder Bluetooth. Aus dem Lockscreen heraus, können die Verbindungen je nach Bedarf aktiviert oder ausgeschaltet werden:

http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=2BAFlLzkH3M

Noch ein Konzept zum Thema Widgets. Diese lassen sich hier je nach eigenem Geschmack erweitern. Seht selbst:

Quelle: 9to5mac.com Bildquelle: baylog.de